Neue Legenden braucht das Land: Herzlichen Glückwunsch elbidesign und wersuchtderfindet

oscar.jpg

Nach langer Wartezeit ist es endlich soweit: Wir dürfen gleich zwei neue Legenden auf edelight ehren.  Elbidesign erreicht mit 20.474 Empfehlungen und 117.239 edelights den Legendenstatus.  Dicht gefolgt von wersuchtderfindet mit 18.800 Empfehlungen und 100.713 edelights.

Wir bedanken uns bei euch für eure tollen Empfehlungen und den Spaß, den ihr uns seit Jahren bereitet.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß auf Euren Shopping-Reisen!

Neu im Team: Maria stellt sich vor

edelight hat wieder einmal Zuwachs bekommen: Maria und Max unterstützen seit Anfang des Jahres tatkräftig unser Stuttgarter Team! Heute macht Maria den Anfang und stellt sich unseren neugierigen Fragen.

Herzlich Willkommen, Maria!Maria.jpg

Hallo liebe Edelights! Ich bin Maria, die Neue bei edelight, und werde ab sofort als Junior Business Development Manager die Einführung von edelight in anderen Ländern vorantreiben. Ich komme ursprünglich aus Moskau, bin aber zum Studieren nach Stuttgart gekommen und habe mich in dieses Städtchen verliebt! Das letzte Jahr habe ich noch in Maastricht verbracht und komme nun sozusagen frisch von der Uni zu edelight. Ich freue mich schon auf eine aufregende Zeit mit meinem Team und Euch Allen!

1) Das coolste Produkt, das ich je bei edelight entdeckt habe, war…

Die Norm 69 Pendelleuchte, die sehr der Artichoke Lamp ähnelt. Die habe ich dann auch gleich mal meinem Dad für sein Arbeitszimmer zu Weihnachten geschenkt. Er hat sich riesig gefreut!

2) Shoppen bedeutet für mich…

Entspannen und abschalten. Onlineshopping ist meine Stresstherapie.

3) Mein größter Fehlkauf ever war…

Ein türkises Kleid im 20er Jahre Stil, so richtig mit Straussenfedern und Perlenstickerei, aus Seide von Warehouse (UK Brand). Viel zu teuer und ich hatte nie nie nie eine Occasion, wo ich das hätte anziehen können. Und, habe ich erwähnt, dass es mir nicht steht?

4) Wenn ich unbegrenzt Geld hätte, würde ich mir Folgendes zulegen…

Dann hätte ich eine eigene Galerie im Stil von Dasha Zhukova’s „Garage“ mit Künstlercafe und natürlich Conceptstore, wo vor allem niederländische Marken von Jungdesignern erhältlich wären. Ein Loft im Zentrum von Moskau (meiner Heimatstadt) und ein Boutique-Hotel in Südost-Asien wären auch nicht schlecht.

Frischer Wind im Trendlabor: Der Lenor Premium-Weichspüler sucht 20 Produkttester

Amethyst---Floral-Bouquet.jpg

Diese Woche startete ein neuer Test in unserem Trendlabor: Während der Winter sich schleppend dahin zieht, bringt euch Lenor den Frühling schon jetzt nach Hause. Die vier neuen Düfte der Premium-Weichspülerkollektion von Lenor versüßen euch die kalte Jahreszeit durch knallige Farben, aromatische Düfte und blumige Aromen. Das Quartett bietet mit seinen aufregend sinnlichen Duftvariationen genau den passenden Weichspüler für jeden Geschmack.

Doch hält der Premium-Weichspüler, wirklich was er verspricht? Wer könnte dies besser testen als unsere Community. Deshalb registriert euch bis zum 5. Februar als Produkttester in unserem Trendlabor und werdet unser exklusiver Trendscout.

Zum Produkttest hier entlang: Trendlabor

Das war die Fashion Week 2012

Zumindest für mich – denn gestern abend habe ich mich auf den Weg zurück in den Süden gemacht! Nach zwei Tagen Fashion Week Berlin brauche ich dringend Schlaf und mein Bett. Dass ich die halbe Nacht von irgendwelchen Fotografen und Zeitplänen geträumt habe, wundert mich auch nicht wirklich. Fazit nach zwei vollen Tagen: WOW!

Die Fashion Week war definitiv ein Highlight meines Jahres (und das kann ich sagen, obwohl es gerade erst begonnen hat)! Tolle Modenschauen, wahnsinnig viel Inspiration, verrückte und wunderschöne Styles, kreative Menschen, Stars en masse und stets den Blick auf Uhr und Zeitplan. Neben den Schauen von Mila Miyahara, Lena Hoschek und Dorothee Schumacher hat mir der Trubel drumherum am meisten Freude bereitet. Ständig entdeckt man bekannte Gesichter und tolle Styles. Alles versehen mit einem Hauch von Exklusivität, denn in dem Hauptzelt der Fashion Week tummeln sich Blogger, Designer, Journalisten und Prominente dicht auf dicht nebeneinander.

bread-and-butter.JPG

Einen schönen Ausklang meines ereignisreichen Kurztrips bescherte mir die Bread & Butter am ehemaligen Flughafen Tempelhof. In den alten Hallen haben sich zahlreiche Labels versammelt, um ihre Herbstkollektionen zu präsentieren. Genau die richtige Atmosphäre für eine Modemesse! Ich habe unseren Lieblingsmarken mal ganz genau auf die Finger geschaut und auch einige Neuentdeckungen im Gepäck – in den nächsten Tagen werdet ihr in unserem Styling- und Accessoires-Magazin nach und nach die neuen Trends vorgestellt bekommen. Also seid gespannt auf noch mehr Eindrücke und vor allem Styles!

Nach wie vor ist unsere liebe Anne von Styles You Love übrigens auf Fashion-Mission für uns in Berlin unterwegs: also vergesst nicht, regelmäßig die aktuellen Highlights auf unserer Fashion Week Special Seite nachzulesen!

Countdown zur Fashion Week Berlin

Heute morgen bin ich mit nur einem einzigen Gedanken im Kopf aufgewacht: Was ziehe ich bloß an??? Am Mittwoch beginnt die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin und ich werde für unser edelight Magazin zwei Tage live und vor Ort aus der Hauptstadt berichten.

Fashion-Week-Schedule.JPG

Neben den Schauen von Lena Hoschek, Schumacher und weiteren tollen Designern freue ich mich am meisten auf die Bread & Butter, die ich am Donnerstag unsicher machen werde. Ganz schön schwierig, aus der meterlangen Liste von Designern und Labels meine Lieblingslabels raus zu suchen, die ich mir am Airport Tempelhof anschauen werde. Und bestimmt sind auch eine Menge toller Neuentdeckungen dabei, die ich euch natürlich auf unserer Fashion Week Special Seite präsentieren werde.

Der Terminplan ist straff und ich bin auf jeden Fall wahnsinnig gespannt, was ich an den zwei Tagen in Berlin alles erleben werde! Also schaut doch einfach mal auf unsere Fashion Week Special Seite und macht euch gefasst auf ein paar spannende Berichte von Anne, Candi, Conny und mir aus der Modemetropole!

Exklusiver Jahresstart mit Lacoste

lacoste.jpg
Das neue Jahr startet für alle Shoppingverrückte mit einem Fashion-Highlight: Ab sofort dürfen wir Lacoste als unseren exklusiven Partnershop begrüßen! Na, wenn das mal keine guten Neuigkeiten sind. Und gerade jetzt könnt ihr echte Schnäppchen machen, denn momentan ist im Onlineshop des französischen Trendlabels auch noch Sale angesagt. Lacoste gibt generell als Dankeschön-Provision 5% auf den Netto-Warenwert.

Die Mode von Lacoste steht schon seit Jahrzehnten für sportliche Eleganz und Stilbewusstsein. Und wer das berühmte Krokodil des Fashionlabels nicht kennt, der muss wohl hinterm Mond leben. Im Onlineshop schlagen dabei nicht nur die Damenherzen höher, auch die männlichen Shoppingfans werden hier fündig. Egal ob Sporthemd, Parfum, Fashion oder Living – Lacoste liefert das Rund-um-Wohlfühl-Paket.

Wir freuen uns über so einen stylishen neuen Partner und wünschen euch viel Spaß beim Stöbern, Shoppen und Empfehlen!

Der edelight Blog

Wir sind ein junges E-Commerce Unternehmen aus Stuttgart. Wir lieben Online-Shopping. Wir lieben tolle Produkte und schöne Shops. Und unsere Community tut das auch. Das hier ist unser Blog: Mit Infos über unsere Seite, das Team dahinter und das Unternehmen drum-herum.

Herzlich willkommen.
Blogdelight RSS abonnieren

Susi erklärt edelight

News auf:

Folge uns auf twitter

... und Facebook

edelight GmbH auf Facebook

Tags

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archiv

Blogroll